Gratis bloggen bei
myblog.de



Montag, 25. August

Joey.
er hatte braunes haar und war recht klein. mehr weiß ich nicht. soviel zum thema oberflächlich prinz. er schrieb die tollsten gedichte der welt; sagte jedoch es seien liedtexte und im zusammenspiel mit der musik einfach perfekt. ich kam nie dazu es mir anzuhören und es lebte sich auseinander. wir schrieben nicht mehr und es ist gleichgültig. ich war ein dummes kleines mädchen, das aus seiner welt flüchtete und bei ihm halt fand.  damals war es toll und heute empfinde ich es als fast lächerlich. wie findet man denn bei jemandem halt, nur übers schreiben auf einer dämlichen band-seite?

aber nina erging es genauso. und manchmal frage ich mich wie vielen anderen leuten noch.

25.8.08 17:28

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung